Vergebung schenkt dir alles, was du dir wünschst.

Sehnst du dich danach, endlich die immer wiederkehrenden Beziehungsthemen loszulassen und freudige, erfüllte und liebevolle Beziehungen in allen Lebensbereichen zu erfahren?


Möchtest du aus deiner "alten Haut" fahren und dich wieder leichter, freier und wirklich liebenswert fühlen?


Wie wäre eine xtra Portion neue Lebensenergie gepaart mit einer Zukunft, die ganz anders ist als die Vergangenheit?


Borchen-2Vergebung ist das beste und kostengünstigste 'Allheilmittel', das ich je probiert habe. Mit den schönsten Nebenwirkungen die es gibt, z.B. Frieden mit dem Partner, Versöhnung mit den Eltern, glückliche Momente ohne Anlaß. Aber Vorsicht: könnte süchtig machen: man will mehr davon oder man möchte es mit anderen teilen. - Trude B. aus Würzburg

 

Borchen-1In der Vergebung wird die Wahrheit meines Herzens wieder lebendig. Ich spüre eine wohlwollende und aufrichtige Wärme in mir. Es ist, als würde mein Herz, dasjenige des anderen sanft berühren. In dieser Hingabe offenbart sich mir die wahre Verbindung zu Gott und der Liebe, die verschenkt werden will. - Maria H. aus Erfurt

 

Vergebung ist für mich wie ein Portal. Wenn ich es in Roman-4Gegenwärtigkeit durchschreite, gelange ich in einen weiten Raum. In diesem Raum verlieren Konflikte und Denkmuster aus der Vergangenheit ihre Bedeutung, und dadurch ihre Wirkung auf mich.
 Das regelmässige Betreten dieses Raumes hat mir geholfen,
 vermeintlich unentschuldbare Ereignisse zu vergeben. 
Ein zunehmend herauf dämmernder Frieden und das Spüren 
einer Verbindung zu allen Wesen sind die Folgen.
 Um das zu erfahren, bin ich hier. - Roman W. aus St. Gallen

 

Agnes-WS-Foto-e1409956823162Vergebung ist für mich kostbar, weil sie den wahrheitsgemäßen Zustand wieder herstellt, den ich durch Illusionen ersetzt habe. Sie lässt mich erkennen, dass ich nicht angreifbar bin und mich keiner verletzen kann, außer ich mich selbst. ICH vergebe mir (lass die Anklage gegen mich oder andere los), dass ich meine Mitmenschen beschuldigt und benutzt habe, und erfahre infolgedessen tiefen Frieden in meinem Geist. - Agnes U. aus Bad Iburg

 

IMG_20140514_163044-1

Vergebung ist für mich das kostbarste Geschenk, was ich mir selbst, meinem von Gott gegebenen Selbst, machen kann. Sie entlässt uns aus erdachten, schmerzvollen Gedankengefängnissen, die sich für uns wirklich anfühlen. In diesem frei gewordenen geistigen Raum, empfange ich stattdessen Frieden, Liebe, Verbindung und Freude. Wer will schon seine Fehler sein? - Dagmar J. aus Hamburg

Ein vergebender Geisteszustand hat eine magnetische Anziehungskraft auf Gutes. - Cathrine Ponder